Rat vom Experten
JadeBay GmbH setzt auf Wissens- und Technologietransfer

Seit dem 1. November beschäftigt die JadeBay GmbH erstmals einen Wissens- und Technologietransferberater. Dr. Michael Schuricht unterstützt kleine und mittlere Unternehmen aus der Region bei Innovationsinteresse, konkreten Projekten und über den gesamten Innovationsprozess. Darüber hinaus stellt er Kontakte zu Experten sowie Netzwerken her und steht als Ansprechpartner bei Fragen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zur Verfügung.

Grundlage ist das Konzept über die „Technologietransferberatung in der JadeBay-Region“. „Wir wollen Unternehmen helfen, branchen- und technologieübergreifend  Chancen zu identifizieren und Potenziale zu nutzen“, bekräftigt Elke Schute, als Geschäftsführerin der JadeBay GmbH federführend für den Bereich Innovationsförderung tätig.

Inzwischen liegt die notwendige Finanzierungszusage der Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank) vor. Somit unterstützt das Land jetzt gemeinsam mit den Gesellschaftern der JadeBay GmbH für zunächst vier Jahre die Förderung des Wissens- und Technologietransfers in der Region. Das mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) geförderte Vorhaben wird von der JadeBay GmbH als Projektträgerin in enger Abstimmung und in Zusammenarbeit mit den lokalen Wirtschaftsförderungen umgesetzt.

Vorgesehen ist etwa, über aktive Partnerschaften und die Beteiligung an Innovationsnetzwerken gewinnbringende Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu fördern. „Wir bieten an, Unternehmen bei der Optimierung oder Neuentwicklung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen zu beraten und zu begleiten“, erläutert Elke Schute das Konzept. Ziel ist es, das Innovationsklima zu verbessern, die Innovationsbereitschaft und -kompetenz der Unternehmen zu stärken und letztlich die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der regionalen Wirtschaft zu festigen.

Die Geschäftsführerin der JadeBay GmbH ist überzeugt, „mit Dr. Schuricht, einem exzellenten Kenner der Innovationslandschaft und versiertem KMU-Berater, die ideale Besetzung für unser Projekt gefunden zu haben“. Dr. Schuricht steht Interessierten für zunächst grundlegende Aufschlussgespräche sowie für folgende vertiefte qualifizierte Beratungen zur Verfügung – unentgeltlich!

Ein Aufschlussgespräch dient vorrangig dazu, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, den Unterstützungsbedarf der Unternehmen zu erfassen, Informationen zu geben und ggf. auch bereits Kontakte zu vermitteln. Qualifizierte Beratungen umfassen z. B. die Beratung zu Potenzialen neuer Technologien, Prozess- oder Organisationsinnovationen sowie deren Implementierung, die Beratung hinsichtlich der Entwicklung und Umsetzung unternehmenseigener Projektideen in neue Produkte und Dienstleistungen wie auch die Unterstützung von Antragstellungen zu Innovationsförderprogrammen.

Dr. Michael Schuricht freut sich „über diese spannende Aufgabe und auf viele innovative Projekte und Ideen“. Er garantiert jedem Unternehmen „dass die Inhalte der Beratungen vertraulich behandelt werden“. Interessierte Unternehmen erhalten weitere Informationen unter technologietransfer.jade-bay.com oder persönlich per Telefon (04421 / 50 04 88- 0 oder 0160 / 95814373) und per E-Mail (technologietransfer@jade-bay.com).