Studierende der Jade Hochschule setzen sich für das Ehrenamt in Wilhelmshaven ein

In einem Medienprojekt wollen die Studenten das bundesweite Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ medial unterstützen und die Arbeit von Freiwilligen in den Fokus rücken.

Dazu sind sie noch auf der Suche nach Wilhelmshavenern, die sich ehrenamtlich engagieren.

Ziel des Netzwerkprogramms "Engagierte Stadt" ist es, Kooperationen zu fördern statt einzelner Projekte. So soll das lokale Engagement gestärkt und auch weiterentwickelt werden.

Mehr dazu auf http://engagiertes-wilhelmshaven.de/

Einen ausführlichen Bericht lesen Interessierte außerdem in der Wilhelmshavener Zeitung vom 15. Okboter 2016.