Veranstaltungstipp für den 24. August 2017 in Nordenham: "Auf dem Weg ins beleglose Büro? - Datenverwaltung im digitalen Zeitalter und FiBu 4.0"(aus der Veranstaltungsreihe 'Erfolgreich am Markt')

Die Wirtschaftsförderung Wesermarsch lädt im Rahmen Ihrer Veranstaltungsreihe "Erfolgreich am Markt" am 24. August, um 19 Uhr nach Nordenham ein.

Das Thema des Abends lautet „Auf dem Weg ins beleglose Büro? - Datenverwaltung im digitalen Zeitalter und FiBu 4.0“ und Gastgeber der Abendveranstaltung ist die Firma Elektrotechnik Janssen GmbH, Neptunstraße 2, in 26954 Nordenham.

Steuerberater Jan Hinzmann von der Qualitatus Revision GmbH, Oldenburg und Jürgen Holdinghausen von Condacting GmbH, Siegen, klären auf über das sensible Feld der digitalen Rechnungsstellung, der Vorgaben aus Sicht der Finanzverwaltung bei IT-gestützten Prozessen und geben Hinweise, wie Probleme in der Dokumentation und Archivierung vermieden werden können. Die Echtheit der Daten, ihre Nachvollziehbarkeit und Nachprüfbarkeit bleibt elementar wichtig. Bei der Betriebsprüfung steht weiterhin der Unternehmer in der Verantwortung für seine Buchhaltung und nicht der Steuerberater.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung jedoch unbedingt notwendig. 

Um verbindliche Anmeldung bis zum 22. August wird gebeten. Entweder über den der Einladung beigefügten Faxrückmeldebogen (Fax-Nr. 04401 – 99 69 20) oder via E-Mail an veranstaltung@wesermarsch.de.