JadeBay


JadeBay Newsletter 

Liebe Leserinnen und Leser,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist mal wieder ein guter Zeitpunkt für einen kleinen Rückblick auf unsere Arbeit und unsere Projekte.

Im Rahmen unserer Förderprojekte "Fachkräftebündnis JadeBay" und "Wissens- und Technologietransfer in der JadeBay-Region" haben wir viele Meilensteine erreicht und unser Team vergrößert.

Verschaffen Sie sich hier noch einmal einen kleinen Überblick über Erreichtes in diesem Jahr und freuen Sie sich mit uns über die positiven Effekte für unsere JadeBay-Region!

Wir wünschen Ihnen ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben, Freude und Optimismus zum Jahreswechsel und einen guten Start in ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2018.

Herzlichst,

Ihr JadeBay-Team

Fachkräftesicherung und -gewinnung

Anfang 2017 haben drei Fachkräfteberater ihre Arbeit im ESF-Förderprojekt aufgenommen. Sie sensibilisieren zukünftige Abiturienten, Zeitsoldaten und Studienaussteiger für die vielfältigen Karrieremöglichkeiten in der Region: betriebliche Ausbildungen, duale Studiengänge und Beschäftigungsverhältnisse. Dies geschieht über vielfältige Projekte und Aktionen, u.a. in Kooperation mit Schulen, der Jade Hochschule, der Agentur für Arbeit und auch der Bundeswehr.

_________________________________________________________________________________________

So soll z.B. das Projekt „Job-Busse für Gymnasialschüler“ zur Reduzierung von Bildungsabwanderung beitragen und junge Menschen motivieren, in der JadeBay-Region eine betriebliche Ausbildung zu absolvieren oder ein (duales) Studium aufzunehmen. Im Rahmen von branchenorientierten Tagestouren in den Herbstferien erhielten die Teilnehmenden Gelegenheit, regionale Hochschul-Standorte und Unternehmen in Wilhelmshaven, Friesland, Wittmund und der Wesermarsch kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Im Fokus standen dabei (duale) Ausbildungsberufe, Einstellungsvoraussetzungen und Karrierechancen in der Region.

_________________________________________________________________________________________

Die bewährte Bildungsbroschüre „Chancenregion JadeBay" wurde in 2017 zum 7. Mal herausgebracht. Sie geht auf betriebliche Ausbildungsmöglichkeiten in der Region ein und soll auf Anforderung der Schulen dort zusammen mit einem Arbeitsblatt für die Schüler im Unterricht eingesetzt werden. Die Website www.chancenregion-jadebay.de rundet als Storytelling-Website mit Videos und weiteren interaktiven Angeboten das Angebot der Broschüre für die junge Zielgruppe ab.

_________________________________________________________________________________________

Die Tatsache, dass in der JadeBay-Region Unternehmen zunehmend das Problem haben, Ausbildungsstellen nicht besetzen zu können, in Spanien hingegen eine sehr hohe Jugendarbeitslosigkeit herrscht, war Anstoß für diese internationale Ausbildungsinitiative „Anpassungsqualifizierung für junge Menschen aus Spanien“.

Über das Projekt "Adelante" wurden zum November 18 spanische Fachkräfte in die Region geholt, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Ziel ist es, diese dauerhaft für die Region zu gewinnen.

Das Modellprojekt „Adelante“ wird mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) durch die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) gefördert und findet im Rahmen der Niedersächsischen Fachkräfteinitiative an vier Standorten statt. In der JadeBay-Region wurde es im Rahmen des Fachkräftebündnis JadeBay beantragt. Projektträger sind die Unternehmen bbf sustain aus Oldenburg und dessen Kooperationspartner Zeit & Service aus Brake.

Innovationsförderung

Ein Ziel des EFRE-Förderprojektes „Technologietransferberatung“ ist es, die Innovationsbereitschaft und -kompetenz insbesondere der kleinen und mittleren Unternehmen zu stärken und u.a. auf diese Weise die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der regionalen Wirtschaft zu festigen. Um dies zu erreichen, wurde ein neues, für die Unternehmen in der JadeBay-Region kostenloses Unterstützungsangebot aufgebaut. Seit nunmehr einem Jahr können Betriebe mit Innovationsinteresse branchen- und technologieübergreifend bei der Findung und Entwicklung innovativer Ideen begleitet sowie über Finanzierungs-, Förder- und sonstige Unterstützungsmöglichkeiten zur Umsetzung innovativer Vorhaben beraten werden.

Aufgrund der guten Nachfrage nach dem anfangs mit einem Berater gestarteten Angebot wurde die Beratungskapazität durch Einstellung eines zweiten Beraters im Herbst des Jahres aufgestockt. Nach einjähriger Beratungstätigkeit kann erfreulicherweise bereits auf 43 beratene Unternehmen und 21 begleitete betriebliche Projekte geblickt werden.

Ein Meilenstein in 2017 war auch die Ausrichtung des ersten Innovationsforums JadeBay. Gut 160 Teilnehmende folgten der Einladung der JadeBay GmbH und kamen am 21. September 2017 an der JadeHochschule in Wilhelmshaven zusammen, um innovative Ansätze aus der Praxis kennenzulernen und sich über Zukunftsthemen auszutauschen. Interessante Projekte, spannende Diskussionen sowie ein engagierter wirtschafts- und innovationsaffiner Teilnehmerkreis machten das erste Innovationsforum JadeBay zu einer gelungenen Veranstaltung.

Unser aktuelles Netzwerkmagazin ist da

Hauptthema der Ausgabe: Employer Branding.

Es ist heute wichtiger denn je, von potenziellen Arbeits-, Fach- und Führungskräften als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden und die eigenen (Unternehmens-)Stärken klar und authentisch als Marke sowohl nach innen als auch nach außen zu vertreten. 

Die aktuelle Ausgabe der WEITBLICK stellt hierfür Beispiele vor und liefert Anregungen, wie Sie als Unternehmer den Erfolg bei der Personalsuche durch Nutzung neuer, kreativer Wege und Kanäle steigern und sich positiv von Ihren Mitbewerbern absetzen können.

Neue Flugverbindungen aus der Region nach Sylt und auf die Inseln

Ab Mitte Dezember gibt es eine neue Flugverbindung von Wilhelmshaven nach Sylt: Ab Flugplatz Mariensiel fliegt der neue Inselflieger Yourways in nur 30 Minuten die Insel Sylt an.

Täglich werden zwischen 10.25 und 16.55 Uhr jeweils vier Flüge nach Sylt angeboten. Einfache Flüge sind in beide Richtungen ab 129 Euro buchbar auf www.yourways.de.

Zwischen Weihnachten und Neujahr sind bereits tägliche Verbindungen im Angebot. Zum Frühjahr 2018 will man die Frequenz weiter steigern und in einem ersten Ausbauschritt Flüge nach Helgoland (20 Minuten, ab 89 Euro) und St. Peter-Ording (15 bis 20 Minuten, ab 59 Euro) hinzufügen.

Zum Winterflugplan.

Veranstaltungstipps, Wettbewerbe und Awards

Für eine leichtere Lesbarkeit der Texte haben wir von einer geschlechtsspezifischen Differenzierung bestimmter Worte und Formulierungen abgesehen; entsprechende Textstellen gelten aber selbstverständlich gleichwertig für alle Geschlechter.



JadeBay GmbH Entwicklungsgesellschaft

Virchowstraße 21
26382 Wilhelmshaven
Bundesrepublik Deutschland

Fon +49 (0)44 21/50 04 88-0
Fax +49 (0)44 21/50 04 88-50
info@jade-bay.com

Amtsgericht Oldenburg, HRB 203120
USt-IdNr. DE264460897
Geschäftsführung: Elke Schute und Frank Schnieder

Verfasser: Sabine Borke
Verantwortlich i. S. d. §55 Abs. 2 RStV: Elke Schute und Frank Schnieder
Die Richtigkeit der Darstellung von Fakten in Presseartikeln wird nicht geprüft.

Sie wünschen keine weiteren Informationen rund um die JadeBay Region? Nutzen Sie den folgenden Link, um sich von unserem Newsletter abzumelden:
zur Newsletter-Abmeldung
Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier.