JadeBay


JadeBay Newsletter 

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der Oktoberausgabe unseres Newsletters haben wir wieder spannende und wichtige Themen für unsere Region und aus unseren Projekten für Sie zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und hoffen, Sie zu einer unserer nächsten Veranstaltungen erneut begrüßen zu dürfen.

Herzlichst,

Ihr JadeBay-Team

Innovationsforum JadeBay 2019: Spannende Zukunftsblicke

Wieder großes Interesse an innovativen Ideen und Projekten

Das 3. Innovationsforum der JadeBay GmbH lockte erneut zahlreiche Interessierte in die Jade Hochschule Wilhelmshaven. Mehr als 150 Gäste hatten sich für die Vorträge in den drei Panels Logistik & Mobitlität, Bauen & Wohnen sowie Neue Materialien & Produktionstechniken angemeldet.

Großes Interesse weckte auch der Impulsvortrag von Trendforscher Dr. Jörg Wallner aus Hannover (2b Ahead Thinktank), der über die Zukunft des Mittelstands in Zeiten der Digitalisierung referierte. Er lobte die Innovationsbereitschaft in der JadeBay-Region. Das Thema sei nicht zuletzt dank des Innovationsforums im Fokus vieler Unternehmen.

Zum Abschluss nutzten zahlreiche Gäste die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken. Zudem wurden neue Ideen geschmiedet, die sich demnächst eventuell in konkrete Innovationen umsetzen lassen.

Weitere Informationen, Videos und Bilder vom Innovationsforum 2019 finden Sie hier.

Vorträge aus den Panels können hier heruntergeladen werden.

Wettbewerb: Digitale Orte Niedersachsen

Eine Vielzahl unterschiedlicher Initiativen trägt tagtäglich zum Gelingen der Digitalisierung in Niedersachsen bei. Damit dieses außerordentliche Engagement der Akteure zukünftig stärker in den Fokus gerückt wird, hat das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung die Auszeichnung „Digitale Orte Niedersachsen“ ins Leben gerufen.

Mit der Auszeichnung als Digitaler Ort Niedersachsen sollen Initiativen, Projekte und Einrichtungen geehrt werden, die sich mit ihrem Engagement im Kontext der Digitalisierung besonders verdient machen und den digitalen Wandel in Niedersachsen aktiv mitgestalten.

Die ausgezeichneten „Digitalen Orte Niedersachsen“ werden öffentlichkeitswirksam dargestellt und erhalten damit besondere Aufmerksamkeit. Ausgewählten Initiativen/Projekten wird die Auszeichnung persönlich vom Staatssekretär für Digitalisierung oder vom Minister im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung überreicht.

Bewerben können sich Schulen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Start-ups, kleine und mittelständische Unternehmen ebenso wie Industriebetriebe, Handwerksbetriebe, caritative Einrichtungen und andere Institutionen.

Der nächste Stichtag ist der 15. November 2019.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neues aus der Hochschule: Jade HS gehört zu den Gewinnern des Innovationswettbewerbs „Künstliche Intelligenz“

„Die Zeit ist REIF, die Lebensmittelindustrie zu revolutionieren.“ Mit diesen Worten wurde am 19. September das Projektvorhaben REIF (Resource-efficient, Economic and Intelligent Foodchain) durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf der Eröffnungsveranstaltung des neuen Forums Digitale Technologien in Berlin ausgezeichnet.

Ziel des Forschungsprojektes REIF ist es, Planungs- und Steuerungsprozesse in der Lebensmittelindustrie mittels Künstlicher Intelligenz zu optimieren und eine zuverlässige, rückverfolgbare und bedarfsgerechte Produktion zu ermöglichen. Im Rahmen dieses Vorhabens wird sich die Jade Hochschule zusammen mit 17 weiteren Unternehmens- und Forschungspartnern sowie 12 assoziierten Projektpartnern auf die anwendungsnahe Entwicklung von Algorithmen des Reinforcement Learning für die Produktionsplanung fokussieren.

Das Gutachtergremium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie wählte insgesamt 16 von 135 beantragten Verbundprojekten für die Teilnahme an der geförderten, dreijährigen Umsetzungsphase aus. Bereits im Februar 2020 fällt der Startschuss für das Forschungsvorhaben rund um Künstliche Intelligenz.

Schüler besichtigen spannende Arbeitgeber mit dem Job-Bus

Die Job-Busse der JadeBay GmbH sind in den Herbstferien wieder durch die Region gerollt. Im Rahmen des Fachkräftebündnisses hatte die JadeBay mit ihren Fachkräfteberatern wieder mehrere Job-Bus-Touren für Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse angeboten. Rund 30 angehende Abiturienten besuchten beispielsweise den Marinestützpunkt in Wilhelmshaven. Sie besichtigten einen Einsatzgruppenversorger sowie die Bundeswehrfeuerwehr und bekamen viele Informationen über Karrieremöglichkeiten bei der Bundeswehr.

Eine Bildergalerie von den Touren in den Herbstferien gibt es hier.

JadeBay wirbt unter Urlaubern um neue Fachkräfte

„Die Urlauber von heute als Fachkräfte von morgen gewinnen" - So lautet das Motto einer Aktion, die die JadeBay in diesem Sommer gestartet hat. Jetzt waren Mitarbeiter der JadeBay beim Bauern- und Handwerkermarkt in Fedderwardersiel zu Gast, um gezielt Touristen anzusprechen und diese über die Vorzüge der JadeBay-Region zu informieren. Aufgrund der aktuellen Ferienzeit in vielen Bundesländern und des herrlichen Spätsommerwetters wurden sehr viele Urlauber auf die mit einem Glücksrad verbundene Aktion aufmerksam und zeigten Interesse an der Region sowie die hiesigen Karrierrechancen. Mit der eigens für diese Aktion herausgegebenen Broschüre, in der viele Vorteile der JadeBay-Region genannt werden, konnten die Teilnehmer auch ein kleines Mitbringsel mit nach Hause nehmen. Am Glücksrad konnten die Gäste zudem Preise gewinnen.

Die Broschüre kann kostenlos angefordert per Mail an info@jade-bay.com oder hier als PDF heruntergeladen werden.

Aktuelle Beiträge aus dem InnovationsRadar

Der Wissens- und Technologietransfer der JadeBay bietet in seinem Blog-Format InnovationsRadar wöchentlich Informationen über Trends und Megatrends. Mit Berichten über innovative Ideen, neue Geschäftsmodelle und Technologien möchte er Anreize setzen und inspirieren.

Lesen Sie aktuell:

Initiativen, Wettbewerbe und Veranstaltungstipps

Für eine leichtere Lesbarkeit der Texte haben wir von einer geschlechtsspezifischen Differenzierung bestimmter Worte und Formulierungen abgesehen; entsprechende Textstellen gelten aber selbstverständlich gleichwertig für alle Geschlechter.



JadeBay GmbH Entwicklungsgesellschaft

Virchowstraße 21
26382 Wilhelmshaven
Bundesrepublik Deutschland

Fon +49 (0)44 21/50 04 88-0
Fax +49 (0)44 21/50 04 88-50
info@jade-bay.com

Amtsgericht Oldenburg, HRB 203120
USt-IdNr. DE264460897
Geschäftsführung: Elke Schute und Frank Schnieder

Verfasser: JadeBay GmbH
Verantwortlich i. S. d. §55 Abs. 2 RStV: Elke Schute und Frank Schnieder
Die Richtigkeit der Darstellung von Fakten in Presseartikeln wird nicht geprüft.

Datenschutzerklärung

Sie wünschen keine weiteren Informationen rund um die JadeBay Region? Nutzen Sie den folgenden Link, um sich von unserem Newsletter abzumelden:
zur Newsletter-Abmeldung
Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier.