Klein aber oho – Sprechtag für Einzelunternehmenam 26. Oktober 2017 im Kreisamt in Jever, Lindenallee 1

Die Startphase eines Unternehmens ist gemeistert. Die Erfahrung zeigt aber, dass viele Inhaber gerade in den ersten Jahren meist so stark vom Tagesgeschäft gefordert sind, dass für Themen wie z. B. Recht, Investieren und Finanzieren, Digitalisierung, Energieeffizienz und Umweltschutz, neue Technologien sowie für die Bereiche Fachkräftegewinnung und Weiterbildung wenig Zeit bleibt. Trotzdem sollte sich jeder Unternehmer mit all den störenden, aber wichtigen Faktoren beschäftigen, die oft den Erfolg direkt beeinflussen – obwohl sie auf den ersten Blick nur vom Tagesgeschäft ablenken.

Interessierte Unternehmer sind herzlich eingeladen zum Praxissprechtag „Klein aber oho  - Sprechtag für Einzelunternehmen“ am Donnerstag, 26. Oktober 2017, im Kreisamt in Jever, um Antworten auf konkrete Fragen zu diesem Themenfeldern zu erhalten. Der Sprechtag der IHK Oldenburg findet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Friesland statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist für die Terminplanung aber erforderlich.

Bitte melden Sie sich an bei
IHK Oldenburg
Frau  Brigitte Deye
Tel.  0441 /220-306
E-Mail: deye@oldenburg.ihk.de