Weiterführende qualifizierte Beratung

Die weiterführende qualifizierte Beratungen baut auf die Ergebnisse des Aufschlussgespräches auf. Sie hilft kleine und große Potenziale zu erkennen und innovative Projekte umzusetzen.

Zielgruppe

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der JadeBay-Region (Stadt Wilhelmshaven sowie Landkreise Friesland, Wesermarch und Wittmund).

Mögliche Inhalte:

  • Beratung zu Potenzialen neuer Technologien, Prozess- oder Organisationsinnovationen
  • Beratung bei der Implementierung neuer Technologien, Prozess- oder Organisationsinnovationen
  • Beratung zur Entwicklung und Umsetzung eigener Projektideen in neue Produkte oder Dienstleistungen
  • Unterstützung bei Antragstellungen zu Innovationsförderprogrammen.

Die Beratung wird vom Wissens- und Technologietransfer der JadeBay GmbH durchgeführt. Für Spezialfragen, bei Bedarf und nach Abstimmung mit dem Unternehmen ziehen wir externe Expertinnen und Experten hinzu.

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Dauer

Die Dauer richtet sich individuell nach Bedarf und Interesse der Unternehmen. Die weiterführende qualifizierte Beratung ist jedoch auf maximal 10 Tagwerke pro Unternehmen beschränkt.

Ort

Je nach Wunsch: in den Unternehmen vor Ort oder z.B. auch in den Räumlichkeiten der JadeBay sowie der kooperierenden Wirtschaftsförderungen.

Vertraulichkeit

Wir garantieren Vertraulichkeit über die Inhalte der Beratung.

Das Land Niedersachsen unterstützt den Aufbau und die Umsetzung des Projektes „Wissens- und Technologietransfer in der JadeBay-Region“ mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Das Projekt läuft derzeit bis zum Juli 2020. Es wird von der JadeBay GmbH als Projektträgerin in enger Abstimmung und in Zusammenarbeit mit den lokalen Wirtschaftsförderungen umgesetzt. Projektpartner sind die Gesellschafter der JadeBay GmbH: die Stadt Wilhelmshaven und die Landkreise Friesland, Wesermarsch und Wittmund.

EU-Förderung